31. Januar 2017

Netzwerk Bürgerenergiegesellschaften nun auch in Niedersachsen

Ende November ist das Netzwerk Bürgerenergiegesellschaften Niedersachsen gestartet.

Foto: fotolia

Das Netzwerk Bürgerenergiegesellschaften Niedersachsen will die Interessen der Bürgerenergiegesellschaften im Bundesland bündeln und stärken sowie die Bürgerenergiegesellschaften untereinander vernetzen. Es will die Akteure der Bürgerenergie dabei unterstützen, neue Geschäftsfelder für die Bürgerenergiegesellschaften erschließen, die Entwicklung innovativer Projekte fördern und die Vernetzung zwischen Erzeugung und Verbrauch mit den dazugehörigen Marktteilnehmern wie Netzbetreiber oder Stadtwerke stärken.

„Wir wollen Bedarfe identifizieren und Maßnahmen entwickeln, die nachhaltig Mehrwerte für die handelnden Marktteilnehmer erzeugen“, sagt der verantwortliche Projektleiter Dr. Norbert Gebbe. Das Netzwerk wolle Antworten liefern auf die Fragen: „Wie können bestehende Bürgerenergiegesellschaften im Bestand, bei der Geschäftsfelderweiterung und bei der Genehmigung/Finanzierung begleitet werden?“

Mit dem Aufbau des Netzwerkes hat das Niedersächsische Ministerium für Umwelt, Energie und Klimaschutz das Innovationzentrum Niedersachsen beauftragt. Es soll die Grundlage für eine spätere eigenständige Organisationsform bilden, die von den Akteuren inhaltlich und wirtschaftlich getragen wird. Das Netzwerk ist offen für alle Bürgerenergiegesellschaften unabhängig von der Rechtsform.

Auf der Website werden aktuell die geplanten Aktivitäten eingestellt. Zum 26.4.2017 lädt das Netzwerk Bürgerenergiegesellschaften Niedersachsen anlässlich der Hannover Messe alle lokalen Netzwerke in Deutschland zu einem Treffen ein

Kontakt
Netzwerk Bürgerenergiegesellschaften Niedersachsen
c/o Innovationszentrum Niedersachsen GmbH
Schillerstraße 32
30159 Hannover
Ansprechpartner: Dr. Norbert Gebbe
Telefon: 0511-76072651
Fax: 0511-76072619
E-Mail: info@buergerenergie-nds.de
www.bürgerenergie-nds.de/

 

 

@ 2014 Netzwerk Energiewende jetzt | Links | Impressum | Datenschutzerklärung | Kontakt
Ev. Arbeitsstelle Bildung und Gesellschaft
Dietmar Freiherr von Blittersdorff (Projektleitung)
Kronstraße 40 | 76829 Landau
Tel.: 06341-9858-16 | Fax: 06341-9858-25
info@energiegenossenschaften-gruenden.de