22. April 2016

Ehrenamt, Nebenamt, Hauptamt – wie sich Genossenschaften erfolgreich weiterentwickeln

Die weitere Professionalisierung von Energiegenossenschaften ist Thema des Praxisworkshops am 03. Juni 2016. Veranstalter sind die Bürgerwerke eG und Netzwerk Energiewende Jetzt e.V.

Foto: Bürgerwerke eG

Die Rahmenbedingungen für den Ausbau Erneuerbarer Energien werden schwieriger. Gerade jetzt braucht es die Energiegenossenschaften mehr denn je, um die dezentrale Energiewende weiter voranzutreiben.

Der Einstieg in neue Geschäftsfelder jenseits der Errichtung von Solaranlagen ist für die meisten Genossenschaften herausfordernd. Dabei sind weiterhin zahlreiche Geschäftsmodelle möglich. Woran liegt das? Was sind die Erfolgsfaktoren derjenigen, die es trotzdem schaffen? Welche Menschen braucht es? Welche Kompetenzen? Welche Strukturen? Welche Rolle spielen Kooperationspartner? Wie gehen wir angemessen mit Chancen und Risiken um? Welche Entscheidungen müssen von Vorstand und Aufsichtsrat getroffen werden?

Antworten auf diese Fragen erhalten Sie auf dem Bürgerwerke-Praxisworkshop am 03. Juni 2016 gemeinsam mit erfolgreichen Praktikern. Hierzu laden wir Sie herzlich ein!

Die Veranstaltung richtet sich an Vorstände, Aufsichtsräte und Aktive von Energiegenossenschaften. Ziel ist, dass die Teilnehmer die nächsten konkreten Schritte für sich persönlich und für ihre Organisation identifizieren, um ihre Energiegenossenschaft erfolgreich weiterzuentwickeln und die Energiewende in ihrer Region noch wirksamer voranzutreiben.

Das ausführliche Programm finden Sie hier.

Hier melden Sie sich an

Termin
Freitag, 03.06.2016, 13:30 – 18:30

Veranstaltungsort
Martin-Luther-Haus, Am Kronenburger Hof 6, 69221 Heidelberg-Dossenheim

Anmeldung
Die Anzahl der Plätze ist begrenzt. Melden Sie sich deshalb bis zum 22.05.2016 über unsere Homepage an: www.buergerwerke.de/praxisworkshop

Teilnahmegebühr inklusive Verpflegung, Getränke und anschließendes Abendessen
Regulär: 55,00 € (inkl. MwSt)
Ermäßigt: 40,00 € (inkl. MwSt) für Vertreter eines Mitglieds der Bürgerwerke eG oder des Energiewende Jetzt e.V.

Anreise
Der Veranstaltungsort ist gut mit öffentlichen Verkehrsmitteln und dem Auto zu erreichen. Es stehen im unmittelbaren Umkreis ausreichend Parkplätze zur Verfügung.

Veranstalter
Bürgerwerke eG und Netzwerk Energiewende Jetzt e.V. in Kooperation mit dem Bündnis Bürgerenergie e.V.

@ 2014 Netzwerk Energiewende jetzt | Links | Impressum | Datenschutzerklärung | Kontakt
Ev. Arbeitsstelle Bildung und Gesellschaft
Dietmar Freiherr von Blittersdorff (Projektleitung)
Kronstraße 40 | 76829 Landau
Tel.: 06341-9858-16 | Fax: 06341-9858-25
info@energiegenossenschaften-gruenden.de