15. März 2012

Tag der Energiegenossenschaften auf Rheinland-Pfalz Ausstellung

Sonntag ist auf der Rheinland-Pfalz Ausstellung in Mainz Tag der Bürger-Energiegenossenschaften. Am 18. März stellen Bürger-Energiegenossenschaften aus Rheinland-Pfalz sich und ihre Aktivitäten im Bühnenprogramm von Halle 9 vor.

Außerdem wird am Sonntag das Landesnetzwerk Bürgerenergiegenossenschaften in Rheinland-Pfalz offiziell als Verein gegründet. Das Netzwerk will Genossenschaftsgedanken bekannter machen und den Austausch von Erfahrungen fördern. Im Netzwerk sind gleich vier Energiegenossenschaften, die von Projektentwicklern auf den Weg gebracht wurden: UrStrom eG Mainz, SOLIX Energie aus Bürgerhand Rheinhessen eG i.G, Solar-Bürger-Genossenschaft eG, Regionalbüro Landau und TRENEG in Trier.

Tag der Bürger-Energiegenossenschaften
„Bürgerenergiegenossenschaften geben Privatpersonen die Möglichkeit, vor Ort in Energieprojekte zu investieren und so ihren Beitrag zum Klimaschutz zu leisten, sagt Energieministerin Eveline Lemke zum Tag der Energiegenossenschaften. „Die Energie in Bürgerhand hat viele Vorteile: Bürgerinnen und Bürger investieren selbst und werden Mitbesitzer der Anlagen und beteiligen sich an einer verantwortungsvollen Geldanlage mit attraktiver Rendite. Ein weiterer wichtiger Aspekt dabei: Die Wertschöpfung bleibt vor Ort. Die regionale Wirtschaft profitiert von den Aufträgen, Gewinne fließen an die Bürgerinnen und Bürger, Innovation und Beschäftigung werden gefördert. Das ist eine gute Sache. Das Geld ihrer Mitglieder verwendet die Genossenschaft z.B. zum Aufbau von Photovoltaikanlagen oder anderer Anlagen zur Nutzung erneuerbarer Energien.“

Presseinformation des Wirtschaftsministeriums 

Energiegenossenschaften auf der Rheinland-Pfalz Ausstellung

 Sonntag, 18. März 201  Bühnenprogramm Halle 9
11:00 - 14:00 Mit Energie von Bürgern für Bürger – Möglichkeiten der Beteiligung im Rahmen einer Genossenschaft

Im Themenbereich „Energie Sparen” präsentieren sich täglich vom 17.-25. März Energiegenossenschaften 

Sa 17.3. und Donnerstag 22.3 12:30-13Uhr 
UrStrom eG: die erste Mainzer BürgerEnergieGenossenschaft ist von Projektentwicklern gegründet worden

Dienstag, 20. März 15:30 Uhr
Freitag, 23. März 11:30- 12:00
SOLIX Energie aus Bürgerhand Rheinhessen eG i.G.

Mittwoch, 21. März 11:30- 12:00
Solar-Bürger-Genossenschaft eG

Samstag, 24. März von 15:30 - 16:00: Energiewende mit den Bürgern – Projektentwickler für Energiegenossenschaften

Zu den Tagesprogrammen 

@ 2014 Netzwerk Energiewende jetzt | Links | Impressum | Datenschutzerklärung | Kontakt
Ev. Arbeitsstelle Bildung und Gesellschaft
Dietmar Freiherr von Blittersdorff (Projektleitung)
Kronstraße 40 | 76829 Landau
Tel.: 06341-9858-16 | Fax: 06341-9858-25
info@energiegenossenschaften-gruenden.de