Aktuelle Veranstaltungen

 Praxisworkshops zum Ladenetz in Bürgerhand, Mieterstrom und anderen aktuellen Themen, der Online-Selbstlernkurs „Genossenschaften gründen“. Mit seinem Veranstaltungsprogramm will das Netzwerk Energiewende Jetzt dazu beitragen, dass die bürgerschaftlich getragene Energiewende gestärkt wird.

Gegen Klimakrise und pro Demokratie: Bürgerenergiegenossenschaften, Onlineworkshop am 18.5.2021

Die über 1.000 Bürgerenergiegenossenschaften in Deutschland tun ganz konkret etwas: Sie bauen Solaranlagen auf Dächer, liefern Ökostrom, vertreiben/informieren über Balkonmodule, initiieren E-Carsharingprojekte, manche sind an Windrädern beteiligt – und sie bringen ihre Vision an vielen Orten unter die Leute: Wir nehmen unsere Energieversorgung selbst in die Hand. Bürgerenergiegenossenschaften? Noch nie etwas davon gehört? Dann wird es Zeit. In Energiegenossenschaften können alle gleichermaßen mitwirken, unabhängig von Alter, Herkunft, Geschlecht … und aktiv die Energiewende vor Ort gestalten. Im Onlineworkshop am 18. Mai erfahrt Ihr alles Wichtige über Energiegenossenschaften. Mehr

Online-Veranstaltungsreihe: Klimawohlstand in Kommunen, Juni - Juli 2021

Die Klimaschutzziele sind nur zu erreichen, wenn die verschiedensten Akteure aktiv Projekte umsetzen. Kommunen spielen dabei eine sehr große Rolle. Sie können die Energiewende mitgestalten, die regionale Wertschöpfung erhöhen und Bürger*innen beteiligen. Zudem können sie durch eigene Projekte und Maßnahmen Energiekosten senken und den Finanzhaushalt entlasten. Bürgerenergiegenossenschaften sind bei der Energiewende vor Ort sinnvolle Partner. Photovoltaik-Freiflächen, Dachanlagen sowie e-Carsharing sind die Themen der einzelnen Veranstaltungen der Energieagentur Rheinland-Pfalz GmbH, des Landesnetzwerk Bürgerenergiegenossenschaften Rheinland-Pfalz e.V. und uns vom Netzwerk Energiewende Jetzt e.V.

Mehr zum Programm und zur Anmeldung

Online-Selbstlernkurs: Solidarisch Wirtschaften - Genossenschaften gründen, 25. Oktober 2021

Sie möchten mit anderen ein gemeinsames Ziel partnerschaftlich und solidarisch zu verfolgen. Im Online-Selbstlernkurs „Genossenschaften gründen“ lernen InitiatorInnen oder Gründungsteams, wie sie eine Genossenschaft erfolgreich auf den Weg bringen: Die Anforderungen an Satzung und Businessplan, die Planung der Gründungsversammlung bis zur Eintragung als eG und die  Aufnahme der Geschäftstätigkeit. Nach den "genossenschaftlichen Basics" gibt es bei Bedarf ein individuell abgestimmtes Coaching für die Gründung einer Energiegenossenschaft. Der Vorteil des Onlinekurses: Sie lernen in Ihrem Tempo von zuhause. Zum Programm und zur Anmeldung.

Online-Praxisworkshop MIETERSTROM UND QUARTIERSVERSORGUNG PLANEN UND ERFOLGREICH UMSETZEN

Ein höherer Mieterstromzuschlag, erweiterte Quartierslösungen, Lieferkettenmodell: Das EEG 2021 bietet neue Chancen für Mieterstromprojekte. Das Potenzial für die Nutzung von Solarstrom in Mietshäusern und Wohnquartieren ist enorm. Elektrolademöglichkeiten und die Integration von Speichern werden stärker nachgefragt. Welche Chancen dies eröffnet und wie Sie Mieterstromprojekte planen und umsetzen, thematisiert der Online-Praxisworkshop mit den "Mieterstrom-Pionieren" der Heidelberger Energiegenossenschaft. Der Praxisworkshop vermittelt Ihnen das fachliche Knowhow, Mieterstrommodelle vor Ort zu realisieren (Mehrfamilienhaus, Gewerbe usw.). Grundlage sind Erfahrungen aus erfolgreichen Projekten. Der nächste Kurs findet im Herbst statt. Zum Programm und der Anmeldung

EnergieAgentur Oberbayern

Das Netzwerk Energiewende jetzt arbeitet mit der EnergieAgentur Oberbayern zusammen und bietet gemeinsam ein Seminarangebot zu Erneuerbaren Energien, Energieeffizienz, Nachhaltigkeit sowie  dazugehörigen Managementthemen.

Das Seminar- und Veranstaltungsangebot der EnergieAgentur Oberbayern finden Sie hier:

@ 2021 Netzwerk Energiewende jetzt | Links | Impressum | Datenschutzerklärung | Kontakt
Ev. Arbeitsstelle Bildung und Gesellschaft
Dietmar Freiherr von Blittersdorff (Projektleitung)
Kronstraße 40 | 76829 Landau
Tel.: 06341-9858-16 | Fax: 06341-9858-25
info@energiegenossenschaften-gruenden.de