21. Oktober 2021

17. November 2021 - ÖFFENTLICH – WIRKSAM – KOMPETENT Onlineworkshop Öffentlichkeitsarbeit

Wie Sie durch gute Öffentlichkeitsarbeit zum Erfolg Ihrer Genossenschaft beizutragen.

© Tatjana Balzer / fotolia

Eine systematische Presse- und Öffentlichkeitarbeit ist für Energiegenossenschaften ein wichtiger Baustein für den Erfolg. Sie können sich damit bekannt machen, Profil gewinnen, Vertrauen und Akzeptanz aufbauen, Mitglieder werben, Stromkund:innen gewinnen usw. Doch oft ist die Öffentlichkeitsarbeit ein „Stiefkind“, wird nur nebenbei betrieben oder in ihrem Beitrag zum Erfolg unterschätzt. 

Im Onlineworkshop steht die Öffentlichkeitsarbeit im Mittelpunkt. Sie erhalten praktische Informationen, Methoden und Instrumente zu verschiedenen Facetten der Öffentlichkeitsarbeit. 

Bevor Sie praktisch loslegen, sind folgende Fragen wichtig:

  • Zielgenau: Was wollen Sie bei welcher Zielgruppe erreichen?
  • Profiliert: Wie stellen Sie sich kompetent dar? Wie zeigen und gewinnen Sie Profil? Was sind Ihre Kernbotschaften?
  • Mit einer guten Story: Welche guten Geschichten erzählen Sie?
  • Werthaltig: Mit welchen Wertversprechen gewinnen Sie Mitglieder, Stromkund:innen usw.?
  • Vielfältig: Mit welchen Medien und Maßnahmen erreichen Sie Ihre Zielgruppen und Ziele?

Die Klaviatur guter Öffentlichkeitsarbeit ist umfangreich. Presseinformationen, Flyer, der Internetauftritt, der Newsletter für die Mitglieder, Social Media, Veranstaltungen und Aktionen. Doch welche Medien und Kanäle nutzen Sie mit welcher Gewichtung für Ihre Zielgruppen und Ziele? Was sind Besonderheiten und Qualitätsstandards? Was können Sie mit welchem Aufwand gut leisten? Unabhängig vom Medium brauchen Sie die Fähigkeit, knapp und prägnant zu kommunizieren.

Termin: 

17. November 2021, 15-18 Uhr 

Der Workshop ist kostenfrei

 

@ 2021 Netzwerk Energiewende jetzt | Links | Impressum | Datenschutzerklärung | Kontakt
Ev. Arbeitsstelle Bildung und Gesellschaft
Dietmar Freiherr von Blittersdorff (Projektleitung)
Kronstraße 40 | 76829 Landau
Tel.: 06341-9858-16 | Fax: 06341-9858-25
info@energiegenossenschaften-gruenden.de