Ladenetz, Mieterstrom, und lokale Strommärkte - Energiewende Jetzt Newsletter 2/2018

Die schlechte Nachricht zuerst: Die Große Koalition wird die Energiewende nicht voranbringen. Die gute Nachricht: Treiber der Energiewende sind weiterhin die Bürgerinnen und Bürger. Sie sind die mit Abstand wichtigsten Investoren für Erneuerbare-Energien-Anlagen, wie eine aktuelle Studie zeigt.

Das macht Mut, uns weiterhin als Verein aktiv für die Energiewende in Bürgerhand zu engagieren. Aktuell bringen wir zum Beispiel in Workshops die Themen Ladenetz in Bürgerhand und Mieterstrom voran, fördern die Gründung von Energiegenossenschaften.

Weitere Themen dieses Newsletters: Mieterstrom in kommunaler Kooperation, das Positionspapier „Energiewende und Klimaschutz durch lokale Strommärkte“, der Leitfaden PV-Vor-Ort Versorgung, der ECorso der Inselwerke. 

Viel Spaß beim Lesen

Zum Newsletter

Newsletter bestellen

Alle zwei Monate liefern wir Informationen rund um Energiegenossenschaften: Ideen, spannende Projekte, Best Practice-Beispiele, neue Geschäftsfelder, Kooperationen, Hinweise auf Tagungen. 

Den aktuellen Newsletter und ein Newsletterarchiv finden Sie in den Untermenüpunkten auf dieser Seite.

Sie möchten den Energiewende jetzt-Newsletter erhalten? Dann melden Sie sich an unter:  redaktion@energiegenossenschaften-gruenden.de oder nutzen Sie bequem unser Anmeldeformular.

newsletteranmeldung

Anmeldedaten


Mit dem Absenden des Formulars bestätigen Sie, dass Sie mit dem Empfang von E-Mail-Nachrichten, versendet durch den Netzwerk Energiewende jetzt e.V., einverstanden sind. Die Verwendung Ihrer Daten durch Dritte ist ausgeschlossen.

@ 2018 Netzwerk Energiewende jetzt | Links | Impressum | Datenschutzerklärung | Kontakt
Ev. Arbeitsstelle Bildung und Gesellschaft
Dietmar Freiherr von Blittersdorff (Projektleitung)
Kronstraße 40 | 76829 Landau
Tel.: 06341-9858-16 | Fax: 06341-9858-25
info@energiegenossenschaften-gruenden.de