Aktuelle Veranstaltungen

"Durchstarten“, der  Praxisworkshop  für Energiegenossenschaften mit den Bürgerwerken eG, eine Weiterbildung für Gründer von Energiegenossenschaften, die Tagung Energiespeicher, Mieterstrom, neue Geschäftsmodelle, Öffentlichkeitsarbeit usw. Mit einem  Qualifizierungsprogramm will das Netzwerk Energiewende Jetzt dazu beitragen, dass die bürgerschaftlich getragene Energiewende gestärkt wird.

Hier können Sie sich das Jahresprogramm herunterladen.

Praxisworkshop "Solarstrom an Mieter liefern", 21. April 2017 in Frankfurt

Das Thema Mieterstrom ist hochaktuell. Die Bundesländer Hessen, Nordrhein-Westfalen und Thüringen haben eigene Förderungsprogramme für Mieterstrom auf den Weg gebracht. Die Bundesregierung will bis zur Sommerpause die Förderung von Mieterstrommodellen beschließen

Für Betreiber wie Genossenschaften, Stadtwerke, Energiedienstleister sowie Gebäudeeigentümer wird es immer attraktiver, vor Ort erzeugten Solar- oder BHKW-Strom direkt an die Verbraucher im Gebäude zu liefern. Die zahlreichen rechtlichen, technischen und energiewirtschaftlichen Fragen zum Thema Mieterstrom werden im Workshop beantwortet.

Zum Programm und zur Anmeldung 

Energiewende braucht Speicher, 5. Mai in Mainz

Lohnen sich Projekte mit Energiespeichern für Energiegenossenschaften schon? Oder sind die Preise und die rechtlichen Hemmnisse noch zu hoch? Diese Fragen klärt der „Anwenderleitfaden „Möglichkeiten für den Einsatz von Energiespeichern bei genossenschaftlichen Energieprojekten“, den LaNEG e.V. in Auftrag gegeben hat. Die Autorinnen und Autoren stellen den Leitfaden am 5. Mai von 14.00 - 18 Uhr Uhr im vor. Veranstaltung des Landesnetzwerk BürgerEnergieGenossenschaften Rheinland-Pfalz e.V. (LaNEG) in Kooperation mit Netzwerk Energiewende Jetzt e.V. Zum Programm und der Anmeldung

Workshop: Schwierige Situationen gut meistern, 12. Mai 2017 in Frankfurt

Manchmal knirscht es in der Bürgerenergiegenossenschaft. Die Themen sind vielfältig: Die Suche nach neuen Projekten und Geschäftsfeldern, finanzielle Risiken, die hohe Arbeitsbelastung der Verantwortlichen oder auch die Frage nach der Zukunft der Energiegenossenschaft: Stillstand, Fusion oder Abwicklung stehen im Raum. Oder die „Chemie“ zwischen den handelnden Personen stimmt nicht mehr.

Der Praxisworkshop bietet Ihnen als Vorstände und Aufsichtsräte hilfreiche Impulse, wie Sie unterschiedliche Interessen ausbalancieren sowie Spannungen und Konflikte konstruktiv bearbeiten können.  Zum Programm und zur Anmeldung

Praxisworkshop für Energiegenossenschaften: (Wieder) Durchstarten! 19. Mai 2017

Energiegenossenschaften beginnen an vielen Orten, neue Themen zu erschließen und Projekte umzusetzen: Photovoltaik erlebt eine Renaissance, Mieterstrom wird wieder interessant, Genossenschaften gewinnen kontinuierlich Stromkunden, erproben das Geschäftsfeld Elektromobilität, die Kopplung von Strom, Wärme und Speichern und so weiter. Sie arbeiten auch daran, die Energiegenossenschaften intern weiter zu entwickeln, personell, im Management, bei den Abläufen und Systemen.

Deshalb haben wir, die Bürgerwerke eG und das Netzwerk Energiewende Jetzt e.V.  den Praxisworkshop am 19. Mai „(Wieder) Durchstarten“  genannt. Sie erwartet ein Tag mit hohem praktischen Nutzen: Eine gute Mischung von kurzen Impulsen, Praxisbeispielen von Energiegenossenschaften, zwei Workshoprunden zum Erarbeiten konkreter Lösungsansätze für die eigene Genossenschaft und Raum zum Austausch.

Zum Programm und zur Anmeldung

Weiterbildung Energiegenossenschaften gründen und entwickeln, 1. September 2017

Sie wollen mit anderen Aktiven zusammen eine Energiegenossenschaft gründen und wünschen sich dafür fundierte Impulse. In der bundesweit einmaligen Weiterbildung „Energiegenossenschaften gründen und erfolgreich entwickeln“ erwerben Sie die notwendigen Kenntnisse, um Energiegenossenschaften auf den Weg zu bringen: von der Ausarbeitung der Geschäftsidee, über die Gestaltung der Rechtsform, dem Erstellen des Wirtschaftsplans bis hin zur Finanzierung. Hier finden Sie alle Informationen zur  Weiterbildung, die im September 2017 startet.

E-Learningkurs Genossenschaften gründen, 1. September 2017

Sie möchten eine Genossenschaft gründen, um gemeinsam mit anderen ein gemeinsames Ziel partnerschaftlich und solidarisch zu verfolgen.  Im E-Learning-Kurs „Genossenschaften gründen“ lernen Sie, wie Sie eine Genossenschaft erfolgreich gründen. Zum Programm und zur Anmeldung.

ÖFFENTLICH, WIRKSAM, KOMPETENT Workshopreihe Öffentlichkeitsarbeit, 16.9.2017/28.1.2018

Eine systematische Öffentlichkeitarbeit und gutes Marketing sind für Energiegenossenschaften ein wichtiger Baustein für den Erfolg. Sie können sich damit bekannt machen, Profil gewinnen, Vertrauen und Akzeptanz aufbauen, Mitglieder werben, Stromkunden gewinnen usw. Die zweiteilige Workshopreihe liefert Ihnen wichtige Informationen, Methoden und Instrumente.
Workshop 1: Presse, Web, Facebook und Co: Sie erfahren, wie Sie gute Pressearbeit machen und Ihre Website, Newsletter, Facebook, Twitter und Co. gezielt und kompetent nutzen.
Workshop 2: Aus einem Guss: Im Workshop bekommen Sie ein praxiserprobtes Modell an die Hand, mit dem Sie Marketing und Öffentlichkeitsarbeit Ihrer Genossenschaft gezielt betreiben können

Zum Programm und zur Anmeldung

Weiterbildung: Energiegenossenschaften erfolgreich (weiter)entwickeln, 1. November 2017

Schwerpunkt der Weiterbildung ist das Thema Geschäftsmodelle. In einer Kombination von Online-Lerneinheiten, einem Webinar und einem zweitägigen Präsenzseminar erhalten Sie Impulse und Umsetzungsstrategien für neue Geschäftsmodelle in Ihrer Genossenschaft. Sie lernen systematisch, wie Sie ein Geschäftsmodell entwickeln und entwickeln  ein Geschäftsmodell für Ihre Genossenschaft. Zum Programm und zur Anmeldung.

Save the date : EnergieRaum, 9.Dezember 2017 in Würzburg

Verantwortliche aus Energiegenossenschaften und dem Netzwerk Energiewende Jetzt stellen neue Projekte, Ideen und Impulse von und für Energiegenossenschaften in einem exklusiven Kreis von Experten zur Diskussion. Call for concepts im August 2017. Lassen Sie sich vormerken: info@nospamnetzwerk-energiewende-jetzt.de   

Aus- und Weiterbildungsportal Energiebildung

Das Bildungsportal energiebildung.info bietet Informationen zu Aus- und Weiterbildungen, Kursen und Studiengängen in den Themenfeldern Erneuerbare Energien, Energieeffizienz und Elektromobilität.

@ 2014 Netzwerk Energiewende jetzt | Links | Impressum | Datenschutzerklärung | Kontakt
Ev. Arbeitsstelle Bildung und Gesellschaft
Dietmar Freiherr von Blittersdorff (Projektleitung)
Kronstraße 40 | 76829 Landau
Tel.: 06341-9858-16 | Fax: 06341-9858-25
info@energiegenossenschaften-gruenden.de