Kooperation mit Banken

Banken sind als Finanzierungspartner für Energiegenossenschaften wichtig. Doch es gibt mehr Kooperationsformen mit lokalen (genossenschaftlichen) Banken. Einige vorwiegend genossenschaftliche Banken haben selbst Energiegenossenschaften initiiert bzw. sind daran beteiligt. Sie können professionell bei der Projektfinanzierung unterstützen, ihr kaufmännisches Know-how einbringen, administrative Aufgaben übernehmen und haben vor Ort meist sehr gute Kontakte.

„Bürgerinnen und Bürger haben gemeinsam mehr Energie“

Die Energie + Umwelt eG in Buchen (Odenwald) ist mit bald 1900 Mitgliedern die mitgliederstärkste Energiegenossenschaft in Baden-Württemberg. Interview mit Jürgen Böhm, Vorstand der Energie + Umwelt eG über die Kooperation von drei Volksbanken, die regionale Verankerung und die Geschäftsfelder der Genossenschaft.

Zur einer aktualisierten Version des Interviews von 2020

 

@ 2021 Netzwerk Energiewende jetzt | Links | Impressum | Datenschutzerklärung | Kontakt
Ev. Arbeitsstelle Bildung und Gesellschaft
Dietmar Freiherr von Blittersdorff (Projektleitung)
Kronstraße 40 | 76829 Landau
Tel.: 06341-9858-16 | Fax: 06341-9858-25
info@energiegenossenschaften-gruenden.de